Warum erhalte ich via TeleClinic keine Rezepte in N3 Packungsgröße?

Folgen

Da die Gesundheit für uns an erster Stelle steht, kann im Regelfall keine Medikation für länger als 3 Monate verschrieben werden. Dies liegt aber immer im Ermessen des behandelnden Arztes/ der Ärztin.

Eine Ausstellung eines Rezepts ist im Regelfall verbunden mit der Durchführung von Vorsorgeuntersuchungen oder Verlaufskontrollen. Bei der Ausstellung einer größeren Monatspackung können wir nicht gewährleisten, dass womöglich notwendige Untersuchungen eingehalten werden. 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.